Anna Wilken, 25, schwebt auf Wolke sieben! Das Model wird heiraten. Annas Partner Sargis Adamyan, 27, hat ihr einen Heiratsantrag gemacht. Im Urlaub auf Mallorca hat er ihr die Frage aller Fragen gestellt. Dazu gab es einen traumhaft schönen Verlobungsring, den das Model jetzt stolz bei Instagram präsentiert.

Anna Wilken sagt Ja

"My forever yes", zu deutsch etwa: "Mein für immer ja", schreibt Anna Wilken zu dem wunderschönen Pärchenfoto, das sie am Mittwoch (26. Mai 2021) bei Instagram postet. Dazu setzt sie ein weinendes Emoji, vermutlich spielt sie hier auf ihre eigenen Freudentränen an, ein weißes Herz und einen Verlobungsring. Damit ist klar, was sie mit dem Bild öffentlich machen möchte. Sie und ihr Partner strahlen überglücklich in die Kamera, sie umarmt ihn von hinten, hält voller Stolz ihren mit Diamanten besetzten Ring in die Kamera.  

https://www.instagram.com/p/CPWBDnpF6KO/

Schicksal verbindet

Die Verlobung kommt für Anna Wilken in einer schweren Zeit und könnte ein Hoffnungsschimmer sein. Die 25-Jährige versucht seit einiger Zeit schwanger zu werden, bisher ohne Erfolg. Gerade erst hat sie einmal mehr die niederschmetternde Nachricht erhalten, dass eine weitere Kinderwunsch-Behandlung nicht erfolgreich war.

Auf Instagram teilt die ehemalige GNTM-Kandidatin regelmäßig mit ihren Followern Erfolge und Misserfolge auf ihrem Weg zum Kind. Eigenen Angaben zufolge habe sie bereits rund 30.000 Euro für die Erfüllung ihres Traumes ausgegeben. Bislang ist sie allerdings nicht schwanger. 

Doch ihr Partner Sargis hält zu ihr, zeigt ihr mit dem Heiratsantrag einmal mehr, dass er für immer an ihrer Seite sein wird, sie den Weg gemeinsam gehen werden – egal wie steinig er zwischendurch auch sein mag.

Die Netzgemeinde freut sich für Anna

Binnen weniger Minuten sammeln sich tausende Likes und Kommentare unter dem Bild. Viele Follower posten Herz-Emojis, drücken ihre Glückwünsche in den Kommentaren aus. Auch viele Model- und Promi-Kolleg:innen freuen sich für Anna Wilken und ihren Verlobten Sargis Adamyan. Dem kann man sich nur anschließen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel