In der aktuellen Staffel müssen Die Höhle der Löwen-Zuschauer auf Investor Frank Thelen (44) verzichten – doch der Stuhl des IT-Experten bleibt nicht leer: In der vergangenen Ausgabe der Start-up-Show feierte Nico Rosberg (35) sein TV-Debüt als neuer Löwe. Doch wie kommt der Ex-Rennfahrer bei den diesjährigen Kandidaten an? Promiflash hakte bei dem Gründer-Duo Michael Masnitza und Tobias Wagner nach!

In der Show präsentierten die beiden Münchner ihre ChargeX-Idee – eine intelligente Mehrfachsteckdose für Elektroautos. Für ihr Produkt rund um das Thema E-Autos und eine schnellere Energiewende hatten Michael und Tobias Nico als Favoriten-Löwe im Auge. “Für uns ist er der optimale Ersatz für Frank Thelen”, sagten die Unternehmer im Gespräch mit Promiflash. Der 35-Jährige stehe für Nachhaltigkeit und setze sein Kapital für grüne Technologien ein. “Es war also höchste Zeit, dass er in die Höhle kommt”, meinte das Duo.

Gegen die anderen Löwen-Kollegen muss sich Nico aber offenbar erst noch durchsetzen. Ein erster Deal ging jedenfalls prompt in die Hose: Da Nico zu lange über das Angebot gegrübelt hatte, schnappte ihm Orthomol-Chef Nils Glagau (44) das Produkt direkt vor der Nase weg.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel