Sie haben einen Plan! Matthias Schweighöfer (40) und Ruby O. Fee (25) gehen offenbar zielstrebig gemeinsam durchs Leben. Das Schauspielerpaar gibt seinen Fans immer mal wieder harmonische Einblicke in ihr Liebesglück. Für den Netflix-Film „Army of Thieves“ standen die beiden jetzt gemeinsam vor der Kamera – eine Belastungsprobe für ihre Beziehung? Matthias verriet nun, mit welchen Regeln Ruby und er Job und Liebe unter einen Hut bringen.

Im Interview mit Superillu gab der 40-Jährige Einblicke in den gemeinsamen Arbeitsalltag mit seiner Liebsten: „Wir hatten richtig Spaß. Andere Paare trennen sich, wenn sie zusammenarbeiten müssen, uns hat es einander noch näher gebracht. Es gab allerdings eine Regel: Wenn wir im Hotel waren, wurde nicht über den Drehtag gesprochen.“

Ein weiteres Geheimnis ihrer glücklichen Beziehung seien getrennte Wohnungen, fügte Matthias hinzu: „Für uns funktioniert das super.“ So könnten nämlich beide jederzeit ihren Freiraum genießen: „Sie macht ihre Mädchenabende, ich hab meine Ruhe. Umgekehrt kann sie nix damit anfangen, wenn ich wegen der NFL meine Jungs um mich schare“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel