Aalglatter Auftritt bei den British Fashion Awards

Demi Moore (59): Mit ihrem sexy Look und total faltenfrei stiehlt sie allen die Show

Star-Auflauf auf dem Red Carpet

Am Montagabend (29. November) wurden in London die British Fashion Awards verliehen – mit dabei: zahlreiche nationale und internationale Promis, die sich für ihren Auftritt auf dem roten Teppich ordentlich in Schale geworfen haben. Auch bei Demi Moore (59) war der Name des Events Programm. Sie zog mit ihrem eleganten Look wirklich alle Blicke auf sich…

Demi Moore rockt die British Fashion Awards

Kaum zu glauben, aber wahr: Die Frau auf diesen Fotos ist tatsächlich schon 59 Jahre alt. Demi Moore legte womöglich den glamourösesten Auftritt der Verleihung hin. Die Schauspielerin erschien zu den Fashion Awards 2021 in der Royal Albert Hall in einer extravaganten Robe, die ihr jede Menge Schlagzeilen garantierte. Die britische Presse bezeichnete sie sogar als „Sexbombe“ des Abends…

Doch was trug Demi eigentlich? Sie schlüpfte in ein hautenges, schwarz-silbernes Kleid von Fendi, das mit zahlreichen Edelsteinen besetzt war. Dazu kombinierte sie eine passende Clutch, schwarze Pumps und Lederhandschuhe, die dem Look noch einmal eine extra Portion Eleganz verliehen. Eleganz ist ein gutes Stichwort: Denn gekrönt wurde das Outfit durch eine lange Schleppe, die ein absoluter Hingucker war. Ihr Make-up hielt die Hollywood-Ikone hingegen dezent – so wie ihr Haar, das sie offen und glatt trug. Eine Falte sucht man hier vergebens…

Nick & Priyanka turteln für die Fotografen

Demis Look konnten sie zwar nicht toppen, doch auch Nick Jonas (29) und seine Frau Priyanka Chopra (39) sorgten mit ihrem Auftritt in London für Schlagzeilen. Denn es war das erste Mal, dass sich der Musiker und die Schauspielerin nach den fiesen Trennungsgerüchten gemeinsam wieder der Öffentlichkeit zeigten. Zwar haben sich auch die zwei dem Anlass entsprechend herausgeputzt, aber „Sexbombe“ Demi konnte wohl niemand das Wasser reichen… (dga)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel