Mit ihrem offensichtlich operierten Gesicht schockte Schauspielerin Demi Moore ihre Fans. Sie war kaum wiederzuerkennen. Nun postet der Hollywood-Star ein neues Foto von sich und sieht noch einmal ganz anders aus.

Auf dem Foto sieht man Demi, deren Gesichtszüge nicht mehr so verzogen sind, wie auf den Laufstegaufnahmen, welche Sie auch oben noch einmal im Video sehen können. Zwar sieht das Gesicht noch immer recht glatt aus, aber es lassen sich wieder mehr Mimik samt einem breiten Lächeln erkennen. Dazu trägt die “Ein unmoralisches Angebot”-Darstellerin eine große Brille. 

“Dein Gesicht ist wieder normal?”

Auf dem Foto kuschelt sie mit Kim Jones von Fendi und den Models Christy Turlington Burns sowie Kate Moss. Dazu schreibt sie: “Für diese Gruppenumarmung wurde viel getestet. Ich habe diese Fendi-Show mit euch geliebt.”

Ihre Fans sind zum Großteil erleichtert, dass die 58-Jährige wieder mehr wie sie selbst aussieht. “Also, dein Gesicht ist wieder normal? Ich hoffe doch, du warst so hübsch”, schreibt eine Followerin. “Wer hatte ihr das angetan? Demi ist eine natürliche Schönheit”, nimmt ein anderer Bezug auf den Laufsteg-Look der Ex von Bruce Willis. “Ich dachte mir doch, dass du es bist. Du siehst wundervoll aus”, stimmt jemand anders zu.

Man darf auf die nächsten Fotos von Demi Moore gespannt sein, die vielleicht etwas besser ausgeleuchtet sind, als dieser Schnappschuss. Zumindest hat Demi jetzt wieder ein großes Lächeln auf den Lippen.

  • Tochter von Romy Schneider: Sarah Biasini will ihre Mutter vergessen
  • “Persönliche Challenge”: Beatrice Egli über ihre Neujahrsvorsatz
  • Sie war in der Betty-Ford-Klinik: Dolly Buster wegen Tinnitus depressiv

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel