Carmen Kroll alias Carmushka behält ein Detail über ihren Nachwuchs weiterhin für sich! Ende August veränderte sich das Leben für die Influencerin und ihren Mann Niclas komplett: Ihr Töchterchen erblickte putzmunter das Licht der Welt. Im Netz zeigte die frischgebackene Mutter bereits einen ersten Schnappschuss von dem neuen Erdenbürger. Wie das kleine Mädchen heißt, verriet das Paar aber noch nicht – und das aus einem bestimmten Grund!

“Tatsächlich hatten wir geplant, euch den Namen nach der Geburt mitzuteilen”, machte Carmen bei einer Frage-Antwort-Runde via Instagram deutlich. Seit der Entbindung sei aber noch nicht der richtige Moment gekommen, um das Geheimnis um die Namenswahl zu lüften. “Wir würden dieses kleine Detail gerne noch kurze Zeit für uns behalten wollen”, teilte die Neu-Mama ihrer Community mit.

Der Hashtag “A miracle is born” – zu Deutsch “Ein Wunder ist geboren” – sorgte bei den Fans des Paares allerdings für reichlich Aufruhr: So war sich ein Großteil der Follower sicher, die Prinzessin würde auf den Namen Amiracle hören. “Einige haben den Hashtag falsch gelesen”, klärte die Beauty daraufhin auf und amüsierte sich über die falsche Vermutung.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel