Verona und Diego: ein Appell für mehr Kommunikation

Nanu, diesen beiden haben wohl aneinander vorbeigeredet. Beziehungsweise scheinbar gar nicht geredet. Vor laufender Kamera erzählt Diego Pooth, der im September 16 geworden ist, von der Gründung seines eigenen Klamottenlabels und Mama Verona (51) hört offenbar zum ersten Mal davon. Hat Diego sich wirklich klammheimlich hinter Muttis Rücken selbstständig gemacht? Einzig mit der Hilfe von Papa Franjo? Unser Video zeigt den einmaligen Mama-Sohn-Dialog – ein Appell für mehr Kommunaktion in Familien.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel