„Doctor’s Diary“: Was machen Diana Amft, Laura Osswald, Kai Schumann & Co. heute?

Was wurde aus den Darstellerinnen vonDr. Gretchen Haase, Schwester Gabi und Schwester Sabine?

Hach, was haben wir mit Dr. Gretchen Haase mitgelitten, wenn ihr in „Doctor’s Diary“ (alle drei Staffeln „Doctor’s Diary“ auf TVNOW – HIER klicken) auf der Jagd nach Mr. Right bzw. Dr. Marc Meier mal wieder Schwester Gabi in die Quere kam. Die hübsche Gabi, gespielt von Laura Osswald. Hier verraten wir Ihnen, was die Schauspielerin und ihre „Doctor’s Diary“-Kollegen heute machen.

Doctor's Diary – alle drei Staffeln

product

Doctor's Diary – alle drei Staffeln

Schrieb unter anderem ein Kochbuch: Laura Osswald alias Schwester Gabi

Als Schwester Gabi Kragenow musste Laura Osswald (geboren 1982) vor allem eins sein: intrigant. Und hübsch natürlich! Als Gegenspielerin von Dr. Gretchen Haase war sie stets einen Ticken gerissener und schlanker als unsere Anti-Heldin – zumindest bis zu Gabis Schwangerschaft. Laura Osswald, die ihre Karriere in Serien wie „Schulmädchen“ und „Verliebt in Berlin“ begann und nebenbei modelte, war einige Jahre lang nicht so aktiv im Filmgeschäft. Sie war nämlich der Liebe wegen nach Washington D.C. in den USA gezogen, wurde 2017 Mutter einer kleinen Tochter und schrieb ein Kochbuch: „Meal Prep für Mamis“. Mittlerweile ist sie mit Ehemann Krishan Weber und Tochter Karline Ruby zurück in München und dreht wieder fleißig – zuletzt für „Heldt“ zusammen mit Kai Schumann, besser bekannt als Gretchens hartnäckigster Verehrer Dr. Mehdi Kahn. Apropos, was macht der eigentlich heute so?

Serien sind sein Metier: Kai Schumann alias Dr. Mehdi Kaan

Als Dr. Mehdi Kaan war Kai Schumann der einfühlsame Typ, der gut aussehende Gegenpol zu Filou Dr. Marc Meier (Florian David Fitz), dem etwas zu selbstsicheren Schönling. Für Kai Schumann (Jahrgang 1976, Debüt in Rosa von Praunheims „Der Einstein des Sex“) war „Doctor’s Diary“ der Durchbruch als TV-Star. Seither ist er in zahlreichen Serien zu sehen – von „Alarm für Cobra 11“ (im Stream auf TVNOW) über „Der Bergdoktor“ (auf TVNOW) bis „Kreuzfahrt ins Glück“ (auf TVNOW) – und bald auch bei „Tonis Welt“ auf VOX. Mit Freundin Marva Schreiber lebt er in Köln.

​​​​​​​Ihre vielleicht verrückteste Rolle: Annette Strasser spielte Schwester Sabine

Sie war zwar immer irgendwie merkwürdig, aber für Gretchen in Nöten eine große Stütze: Groschenroman-Fan Schwester Sabine. Schauspielerin Annette Strasser (geboren 1981) war schon bei „Türkisch für Anfänger“ (hier auf TVNOW streamen), ebenfalls von den „Doctor’s Diary“-Machern, dabei. Sie spielt in zahlreichen Serien wie „Herzensbrecher“ oder „Jerks“ und in Kinofilmen wie „Gut zu Vögeln“ mit. Sie lebt in Italien, dem Schwarzwald und Berlin.

Zahnspange adé: So hübsch ist Szá Szá Inci Bürkle alias Gretchen Haase als Kind

Mit ihr haben wir noch mehr mitgelitten als mit der erwachsenen Ärztin Dr. Haase: Szá Szá Inci Bürkle spielte in den Rückblenden-Erinnerungen von Gretchen das junge Ich der schusseligen Ärztin: noch trampeliger und unsicher als Gretchen im Erwachsenenalter. Szá Szá, aufgewachsen in den USA, war damals gerade erst zwölf geworden. Heute lebt sie in Berlin – und sieht kein bisschen mehr aus wie das junge Gretchen mit dicker Brille und Babyspeck. Der Schauspielerei ist sie treu geblieben mit Auftritten in „Fack ju Göthe 2“ oder in der RTL-Kultserie „Der Lehrer“ (hier auf TVNOW streamen).

LESE-TIPP: Zsá Zsá Inci Bürkle aus “Doctor’s Diary”: So hübsch ist die Kinder-Darstellerin von Gretchen Haase heute

Jetzt auch Kinderbuch-Autorin: Diana Amft alias Dr. Gretchen Haase

Wenn man sich Fettnäpfchen absaugen lassen könnte, wäre Dr. Gretchen Haase Dauerkundin. Die chaotische Jungärztin hat zum Glück weniger fachliche Probleme als Trouble mit ihrem Liebesleben: Seit ihrer zahnspängigen Kindheit träumt sie von einer Hochzeit in Weiß mit Marc Meier, heute Oberarzt und Schwerenöter in der gleichen Klinik wie sie. Diana Amft spielt nicht nur in zahlreichen Filmen („Frisch gepresst“, „Der Junge muss an die frische Luft“) und Serien mit, sie ist mittlerweile auch erfolgreiche Kinderbuchautorin: „Die kleine Spinne Widerlich“ samt zahlreicher Fortsetzungen. Der Durchbruch kam für Diana Amft übrigens mit dem Film „Mädchen Mädchen“, mit einem denkwürdigen Orgasmus auf einem Fahrradsattel. Apropos: Wussten Sie, dass im zweiten Teil 2004 auch Florian David Fitz eine seiner ersten Rollen spielte?

Arbeitet inzwischen auch als Regisseur: Florian David Fitz alias Dr. Marc Meier

Er war der Frauenschwarm der Serie, der Arzt, dem die Frauen besser misstrauen. Als erfolgsverwöhnter Jung-Oberarzt hat er nicht nur ein Dauer-Techtelmechtel mit Schwester Gabi, sondern wird auch noch auf herzig-tollpatschige Art von Gretchen Haase umworben. Seine Reaktion: meist höchstens ein Chauvispruch. Nicht nur Gretchen war ihm total verfallen – die Zuschauerinnen auch. Mittlerweile ist Florian David Fitz (Jahrgang 1974) nicht nur als Film-Schauspieler („Männerherzen“, „Die Vermessung der Welt“) erfolgreich, sondern auch als Regisseur von Kino-Hits wie „Jesus liebt mich“, „100 Dinge“ und „Der geilste Tag“.

Ein gefragter Star: Elyas M'Barek alias Dr. Maurice Knechtelsdorfer

In der Serie war Elyas M’Barek als aalglatter und ehrgeiziger Konkurrent von Dr. Gretchen Haase besetzt: Testosteron pur, Forschungsgebiet: unter anderem die eigene Spermienproduktion. Ein weiterer Schritt in der Karriere zum Frauenschwarm, die für Elyas M’Barek ebenfalls mit „Mädchen Mädchen“ begann. Spätestens seit seiner Rolle als Hilfslehrer ohne Niveau in „Fack ju Göthe“ gehört er zu den gefragtesten Schauspielern im deutschsprachigen Raum. Zuletzt war er zusammen mit Florian David Fitz in „Das perfekte Geheimnis“ zu sehen – unter der Regie von Bora Dagtekin.

Jetzt auch als Regisseur erfolgreich: Drehbuchautor Bora Dagtekin

Er ist der Mann, der die Idee zu „Doctor’s Diary“ hatte: Bora Dagtekin (Jahrgang 1978). Als Drehbuchautor wurde er mit der Serie „Türkisch für Anfänger“ bekannt. Daraus machte er auch noch einen Kinofilm – sein Regiedebüt. Seither ist er auch als Regisseur gut im Geschäft – mit der bislang dreiteiligen „Fack ju Göthe“-Reihe oder zuletzt mit dem Kino-Hit des Jahres 2020 „Das perfekte Geheimnis“ – übrigens mit Elyas M’Barek und Florian David Fitz.

"Doctor's Diary" auf TVNOW streamen

Auch Lust auf „Doctor’s Diary“ bekommen? Dann ab zu TVNOW – hier finden Sie alle drei Staffeln für Ihre persönliche Corona-Auszeit.

LESE-TIPP: 45 Minuten Corona-Pause: Warum “Doctor’s Diary” mir im Lockdown den Ar*** rettet!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel