Die heutige Folge Love Island hatte es wieder voll in sich! Erst gaben Marc Zimmermann und Anna Iffländer bekannt, dass sie ab jetzt offiziell ein Paar sind. Dann krachte es ordentlich bei Henrik Stoltenberg und Sandra Janina – die Blondine erfuhr, dass ihr Flirt Sex mit Aurelia Lamprecht in der Privat-Suite hatte. Damit nicht genug, es gab dann auch noch eine Exit-Zeremonie. Gleich drei der beliebten TV-Singles mussten heute die Villa räumen.

Es traf die emotionale Dramaqueen Nathalia Goncalves Miranda und ihre beiden TV-Exfreunde Luca Wetzel und Tobias Pietrek. Sie waren zusammen mit Sandra Janina und Melvin Pelzer (26) von den Zuschauern via App-Voting nominiert worden. Am Ende mussten die zuletzt eingezogenen Granaten Laura Ma, Kevin Zotter und Murat Turan sich einen der fünf aussuchen, der in der Villa bleiben darf – sie nehmen Melvin. Der Rest der Islander entschied sich daraufhin für Sandra. Bei Nathalia, Luca und Tobi sahen sie das wenigste Potenzial, dass sie in der kurzen Zeit noch die Liebe finden werden.

Damit schließen sie sich Josua Günther und Michele Cipa an. Das Couple musste die Villa vor ein paar Tagen verlassen, weil ihre Mitbewohner bei den beiden keine gemeinsame Zukunft sehen konnten. Hättet ihr gedacht, dass genau diese drei Islander heute gehen müssen? Stimmt ab!

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel