Dustin Diamond erhielt erst vor drei Wochen die Diagnose Krebs. Jetzt ist er verstorben.

Mit nur 44 Jahren ist der beliebte Schauspieler Dustin Diamond an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Die traurige Nachricht bestätigt jetzt sein Agent Roger Paul. “Dustin hat nicht gelitten. Dafür sind wir dankbar”, erklärt er.

Erst vor drei Wochen hat er überhaupt die Diagnose bekommen. Nun trauert die Welt um ihn.

Er war einer der bekanntesten Talkmaster in Amerika. Nun ist Larry King tot.

Dustin Diamond war ein Kinderstars

Dustin Diamond schaffte seinen großen Durchbruch schon mit elf Jahren. Mit der beliebten Serie “California High School” wurde er berühmt. Darin spielte er den Streber Screech alias Samuel Powers -in mehr als 80 Folgen.

Damals mit an seiner Seite: Die Stars Tori Spelling und Mario Lopez. Die trauern jetzt öffentlich um ihren Co-Star. “Meine erste Set-Liebe Dustin Diamond hat heute seine Engelsflügel bekommen. Bevor es David und Donna gab, gab es Screech und Violet. Dustin gab mir meinen ersten Kuss vor der Kamera”, schreibt Tori bei Instagram.

Und Mario Lopez schreibt: “Dustin, man wird dich vermissen!”

Nach dem Serien-Hit blieb der große Erfolg aus. Dustin sorgte eher mit negativen Schlagzeilen für Aufsehen. So wurde er 2015 nach einer bewaffneten Auseinandersetzung zu vier Monaten Gefängnis verurteilt. Außerdem produzierte er sein eigenes Sextape – wobei er später einräumte, dass nicht er vor der Kamera war, sondern Double.

Im VIDEO seht ihr, welche Stars 2020 verstorben sind:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel