Kristen Bell (39) plaudert überraschende Details zu ihrer Kindererziehung aus! Im Oktober 2013 gab die US-amerikanische Schauspielerin ihrem Liebsten Dax Shepard (45) das Jawort. Im selben Jahr bekam das Paar die erste und damit älteste Tochter Lincoln. Ein Jahr später kam Töchterchen Delta zur Welt. Mit einer Tatsache um die inzwischen Fünfjährige sorgt die “Bad Moms“-Darstellerin jetzt allerdings für reichlich Aufruhr bei den Fans: Das Mädchen trägt noch immer Windeln!

Damit hätte wohl keiner gerechnet: In einer neuen Folge der TV-Show Momsplaining verriet Kristen via Liveschaltung, dass ihr jüngstes Familienmitglied mit fast sechs Jahren noch immer nicht windelfrei sei. Bei Tochter Lincoln sei es hingegen vollkommen anders verlaufen: “Meiner ältesten Tochter haben wir mit 21 Monaten einfach vorgeschlagen, die Toilette im anderen Raum zu benutzen und daraufhin trug sie nie wieder eine Windel”, berichtet die stolze Zweifach-Mutter.

Zu diesem Zeitpunkt habe Kristen nicht verstehen können, wieso Eltern meist eine so große Sache aus dem Töpfchentraining machen würden. Doch seit der Geburt ihres zweiten Kindes kann die 39-Jährige das Problem besser nachvollziehen. “Jedes Kind ist eben anders”, stellt die Blondine fest.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel