Jasmin Tawil (39) darf derzeit keinen Fuß in die USA setzen! Ende 2019 wurde die ehemalige GZSZ-Darstellerin zum ersten Mal Mutter. Der Papa ihres Sohnes Ocean Malik ist Hawaiianer und lebt derzeit noch immer auf Maui. Die Schauspielerin und ihr Kind sind hingegen nach Costa Rica ausgewandert. Das Problem: Eine Rückreise in die Staaten und damit ein Besuch beim Kindsvater ist ausgeschlossen. Jasmin hat absolutes Einreiseverbot.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel