Dass Miley Cyrus (26) und Liam Hemsworth (29) sich nach acht Monaten Ehe wieder getrennt haben, ist längst keine Neuigkeit mehr. Während die Sängerin gerade mit ihrer angeblichen Beziehung zu der Bloggerin Kaitlynn Carter immer wieder für Wirbel sorgt, befindet sich der australische Schauspieler aktuell wahrscheinlich noch auf seinem Heimatkontinent und leckt seine Wunden. Die könnten übrigens tiefer sein, als vermutet: Angeblich hat Miley das Trennungs-Statement ohne Liams Wissen veröffentlicht!

Als vergangenen August eine gemeinsame Erklärung über das Liebes-Aus des Ehepaares veröffentlicht wurde, ging man davon aus, dass beide Parteien über das Ende ihrer Beziehung im Klaren seien. Dem scheint jedoch nicht so: Mileys Statement war offenbar auch für Liam eine Neuigkeit – er erfuhr wie auch seine Fans online von der endgültigen Trennung von seiner Frau. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der traurigen Nachrichten soll sich der 29-Jährige bereits in Australien befunden haben, wie das Magazin Page Six nun berichtete. Der Schauspieler habe offenbar bis zum letzten Augenblick an die Ehe mit Miley geglaubt.

Auch wenn es vielerlei unterschiedliche Meldungen zum Ehe-Aus und mögliche Gründe gibt, war es für einige Anhänger anscheinend schon vorauszusehen. Ein Page-Six-Insider offenbarte sogar, dass Miley und Liam bereits mehrere Monate kein Paar mehr gewesen waren. Darüber hinaus seien beiden Hollywood-Stars sogar bereits mehrmals ohne Eheringe gesehen worden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel