Alyssa Scott und Nick Cannon (41) denken heute ganz besonders an ihren Sohn Zen. Im Juni 2021 durften die Musikerin und der Comedian ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. Doch nur kurz nach der Geburt wurde bei ihrem Sohnemann ein Hirntumor festgestellt. Im Dezember verstarb das Baby schließlich. Am 23. Juni wäre der kleine Zen ein Jahr alt geworden – seine Mama widmete ihm aus diesem Anlass rührende Zeilen.

Auf ihrem Instagram-Account teilte die Sängerin am Donnerstag einen kurzen Clip, der zahlreiche Aufnahmen ihres kleinen Jungen beinhaltet. Zu den Sequenzen schrieb die Influencerin: „Alles Gute zum himmlischen Geburtstag Zen. Die Wurzel aller Gefühle, die ich heute habe, ist unüberwindliche Liebe.“ Alyssa erklärte weiter, sie versuche stets positiv zu bleiben – der Gedanke an ihren Sohn mache sie jedoch traurig: „Ich werde diejenige sein, die seine erste Kerze ausbläst. Ich werde mir wünschen, er wäre noch hier bei uns.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel