Ihre Liebesgeschichte ist auf keinem guten Weg! Zwischen Lena Schiwiora und Jannik knisterte es bei Love Island zunächst gewaltig – doch Janniks Unentschlossenheit bremste die positive Entwicklung eher aus. Der Kölner stand gefühlsmäßig nämlich zwischen der Studentin und Andrina Santoro (28). Eine Kuss-Offensive seitens Yannik konnte die Lage dann offenbar auch nicht mehr retten. In einer Aussprache packte Lena gestern ihre grundlegenden Zweifel gegenüber Jannik aus.

Wie Lena zuvor auch den anderen Kandidatinnen offenbart hatte, bekräftigte sie nun: \u0026#8220;Ich hätte es schöner gefunden, wenn der Kuss im Flow gekommen wäre.” Die Art und Weise, wie Jannik das Küssen angegangen sei, habe sich für die Blondine zu gestellt angefühlt. Dabei seien ihr Bedenken gekommen, ob der Stadtbahnfahrer den Kuss nicht bloß für die Kameras inszeniert habe. “Ich fühle dieses Feuer nicht – ich habe gemerkt, dass da irgendwie etwas fehlt\u0026#8221;, erklärte Lena – zum Missfallen von Jannik. \u0026#8220;Man ist jetzt wieder einen Schritt zurückgeworfen worden, was ich nicht so geil finde\u0026#8221;, erläuterte er anschließend im Einzelinterview.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel