Ex-„Berlin – Tag & Nacht“-Schauspielerin Anne Wünsche nach knapp 168 Stunden wieder Single

Anne Wünsche verkündet Beziehungsaus mit Sixxpaxx-Stripper

Anne Wünsche kommt sich „ein bisschen dumm“ vor

Es hat einfach nicht sollen sein: Ex-„Berlin – Tag & Nacht“-Schauspielerin Anne Wünsche (29) ist schon wieder Single und das nach einer Beziehung, die knapp sieben Tage, also rund 168 Stunden, gehalten hat. Am 4. November verkündete sie noch stolz: „Ja, ich bin wieder vergeben und ja, ich bin verdammt glücklich.“ Jetzt ist das anders. Warum sie sich selbst „ein bisschen dumm“ vorkommt, erklärt Anne Wünsche im Video.

SixxPaxx-Stripper Rúben Rodriguez passé

Rúben Rodriguez ist als spanischer Breakdancer Teil der SixxPaxx-Stripper und bringt die Fans in den Hallen zum Kreischen. „Er geht gern auf die Ladys zu, um ihnen die Hemmungen bei den Shows zu nehmen“, heißt es auf der offiziellen Seite der SixxPaxx’.

Für Anne Wünsche war das kein Problem. Ruben sei ein „unfassbar toller und spiritueller Mann“, sagte sie noch vor einer Woche. Er sei privat ganz anders, als er bei Instagram oder in der Show rüberkomme.

https://www.instagram.com/p/CG-Xd-xBL6W/

Ein Beitrag geteilt von Ruby Rodriguez / SIXXPAXX (@rubenrodrigueezz) am

Anne Wünsche hat alles durch eine rosarote Brille gesehen

Allerdings hat sich Anne Wünsches Wunschdenken schnell geändert. „Ich bin vielleicht ein kleines Disney-Prinzessin-Mädchen, was noch in einem Film lebt und immer hofft, dass alles gut wird und viele Dinge einfach nicht sehen möchte vor lauter rosa Brille“, erklärt sie ihren Fans.

Ab sofort geht sie also wieder lieber allein durchs Leben.

Im Video schwärmte Anne Wünsche noch von Ruben

Anne Wünsche ist wieder in festen Händen


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel