Das kam für viele Fans überraschend: Jasmin Tawil wird heiraten. Der Vater ihres Sohnes hat der Schauspielerin einen Antrag gemacht – und sie hat Ja gesagt.

“Ich bin so glücklich und aufgeregt”

Zu einem Foto von sich schrieb die 38-Jährige auf Englisch: “Hey Instagram-Freunde, Oceans Vater hat mich gefragt und ich habe Ja gesagt.” Zudem verriet der ehemalige GZSZ-Star, dass die Hochzeit noch in diesem Jahr stattfinden soll. “Ich bin so glücklich und aufgeregt.”

Bei ihrem Verlobten handelt es sich um Kadeem, den Vater ihres Sohnes. Jasmin Tawil ist vor fast zwei Jahren zum ersten Mal Mutter geworden. Im Juni 2019 erblickte der kleine Ocean das Licht der Welt. Zu diesem Zeitpunkt waren Jasmin und Kadeem bereits getrennt. Doch in den vergangenen Monaten scheinen sich die beiden wieder nähergekommen zu sein. Nun wollen sie Nägel mit Köpfen machen.

Zurück nach Hawaii

Jasmin Tawil war erst im vergangenen Jahr nach fünf Jahren in Amerika wieder nach Deutschland gezogen. In Brandenburg wollte sich die Schauspielerin, die durch ihre Rolle bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” berühmt wurde, mit ihrem Sohn niederlassen. Doch nach nur wenigen Monaten zog es sie wohl zurück nach Hawaii.

  • Foto mit Seltenheitswert : Daniel Fehlow teilt Familienbild mit Jessica Ginkel
  • Sie will noch mehr: Bloggerin hat mit 23 Jahren elf Kinder
  • “Runde zwei”: Sat.1-Moderatorin Alina Merkau ist wieder schwanger

Die Schauspielerin hatte Deutschland nach der Trennung von Sänger Adel Tawil verlassen. 13 Jahre waren sie ein Paar. In den USA wollte sie nach dem Ehe-Aus einen Neuanfang wagen.  

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel