• Leni Klum postet auf Instagram ein Foto mit Geburtstagstorte und Party-Hütchen.
  • Ein Detail sorgt bei ihren Fans für Verwirrung: Warum stecken Kerzen in Form einer 20 im Kuchen?
  • In der Bildunterschrift wird klar, worum es bei diesem Foto wirklich geht.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Am Wochenende begeisterte Model-Nachwuchs Leni Klum ihre Fans mit einem neuen Schnappschuss auf Instagram. Das Foto zeigt Leni mit einem verzierten Geburtstagskuchen in der Hand. Zwei Kerzen darauf bilden eine 20. Doch Moment mal? Ist Heidis Tochter wirklich schon 20 Jahre alt? Viele Fans sind irritiert, doch die Bildunterschrift klärt auf.

20 Jahre: Leni Klum feiert Geburtstag einer Zeitschrift

Der Party-Hut auf dem Foto macht unmissverständlich klar: Leni Klum ist in Feierlaune. Aber das Model feiert nicht etwa den eigenen Geburtstag, schon gar nicht den 20. In der Bildunterschrift wird deutlich: Sie gratuliert mit diesem Foto der Zeitschrift “Glamour” in Deutschland zum 20. Geburtstag.

Erst kürzlich erschien dort Leni Klums erstes Solo-Zeitschriftencover. Ein besonderer Moment, den sie nicht vergessen zu haben scheint.

Follower ignorieren Bildunterschrift und sind verwirrt

Die Bildunterschrift scheinen viele Follower jedoch gar nicht gelesen zu haben. Während die “Glamour” sich für die Glückwünsche bedankt, gratulieren so einige Fans fälschlicher Weise Leni zu ihrem Geburtstag.

“Alles Gute zum Zwanzigsten!” Andere können das nicht so recht glauben: “Waaas schon 20? Ne”, schreibt eine Nutzerin. “Schwer zu glauben, dass sie 20 ist”, meint eine andere.

Die Irritation der Fans ist berechtigt. Schließlich feierte Leni Klum am 4. Mai erst ihren 17. Geburtstag. Zwar ist Heidis Tochter schon eine junge Frau, tritt seit einigen Monaten in die Fußstapfen ihrer Mutter und berichtet von zahlreichen Fotoshootings. Volljährig wird sie jedoch erst nächstes Jahr. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

So wurde Heidi Klum zum Topmodel und zur TV-Allzweckwaffe

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel