Von wegen getrennt!

Foto aufgetaucht: Sind Rúrik Gíslason und Valentina Pahde etwa doch nicht getrennt?

Ein Liebes-Aus sieht anders aus…

Valentina Pahde (27) und Rúrik Gíslason (33) haben es mal wieder geschafft: Die Gerüchteküche brodelt! Erst letzte Woche will eine Boulevardzeitung herausgefunden haben, dass das vermeintliche Paar, das seine Beziehung nie offiziell bestätigt hatte, sich getrennt haben soll. Nun zeigt ein Foto, das „Promiflash“ vorliegt, wie die GZSZ-Schauspielerin und der Ex-Fußballer Arm in Arm durch Düsseldorf schlendern. Sind die beiden also doch unzertrennlich?

Rúrik und Valentina hätten "vertraut" gewirkt

Der Insider, der dem Promi-Portal die Aufnahme zugespielt hat, will beobachtet haben, wie beide Arm in Arm weiter die Düsseldorfer Einkaufstraße „Kö“ entlang gegangen sein sollen. Sie hätten „vertraut“ gewirkt.

Auf dem Foto zu sehen: Die „Let’s Dance“-Teilnehmer stehen an einer Ampel – Valentina in dicker Jacke und Kapuze eingepackt, die ihren Rúrik am Arm hält. Der Fußballer im Mantel und mit Maske. Man erkennt gerade so viel, dass es sich um die beiden handeln dürfte.

Wann genau die Fotos entstanden sind, ist unklar. Deutlich hingegen dürfte sein, dass dieses Abbild und die Gestik nicht zu einem frisch getrennten Paar passt.

Im Video: Hier hielten Valentina und Rúrik noch Händchen!

Valentina Pahde & Rurik Gislason halten Händchen

Erst vor kurzem wurde der „Let’s Dance“-Gewinner und die Zweitplatzierte Händchen halten gesehen, wie das Video zeigt. Ihre mutmaßliche Beziehung kommentierten beide jedoch bisher nie. Manchmal sagen eben einfach Bilder mehr als tausend Worte… (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel