Dürfen sich Anna (32) und Gerald Heiser auf einen Jungen oder ein Mädchen freuen? Ende Juni hatten die Bauer sucht Frau-Stars ihre Community mit den freudigen Nachrichten überrascht, dass sie zum zweiten Mal Eltern werden. Seitdem präsentiert die gebürtige Polin ihren wachsenden Babybauch auch immer wieder stolz im Netz. Nun verriet Anna, dass sie das Geschlecht ihres Babys bereits kennen würde.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Schwangere nun eine neue Aufnahme, auf der sie ihre runde Körpermitte perfekt in Szene setzt. Unter dem Foto begann sie dann zu berichten, dass sie beim Frauenarzt gewesen sei und sowohl ihr Sohn Leo als auch seine Oma den Säugling auf dem Ultraschallbild betrachten konnten. „Wir wissen auch schon seit einiger Zeit, ob du ein Mädchen oder ein Junge bist, wir möchten das aber noch ein bisschen für uns behalten und es im kleinen Kreise genießen“, schrieb die 32-Jährige.

Sie fuhr fort, dass Gerald und sie auch bald damit beginnen würden, sich einen Namen für ihr „kleines Würmchen“ zu überlegen. „Wir schätzen uns unheimlich dankbar, dass du gesund zu sein scheinst, denn das ist das Kostbarste auf dieser Welt! Du wirst jetzt schon sehr geliebt und wir freuen uns, dich bald kennenlernen zu dürfen!„, erzählte Anna. Bis dahin solle es sich ihr Baby aber erst einmal in Mamas Bauch bequem machen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel