Traurige Nachrichten aus dem Game of Thrones-Universum! Zu den wohl schönsten Szenen in der allerersten Staffel der Erfolgsserie zählte der Moment, als in einem Wald in Westeros ein Wurf verwaister Welpen gefunden wurde. Je ein Kind der Stark-Familie durfte einen Vierbeiner adoptieren. Besonders passend, denn: der Wolf ist das Wappentier des Haus Stark. Die treuen Begleiter waren teilweise bis zur achten Staffel zu sehen – und sind den “Game of Thrones“-Fans natürlich mächtig ans Herz gewachsen. Doch nun ist einer der Wölfe leider verstorben!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel