Sie war nicht die einzige Schnapsdrossel

Champagner? Da denkt man doch direkt an Georgina Fleur …

… doch auch die anderen Kandidaten waren ordentlich am bechern …

… in der Sala herrschte oft Party-Stimmung.

Georgina Fleur, 30, plaudert aus dem Nähkästchen: So viel Alkohol und Party war bei “Kampf der Realitystars” wirklich im Spiel!

Georgina Fleur: Prost! 

Das bei “Kampf der Realitystars” der ein oder andere Tropfen floss, ist absolut kein Geheimnis. Vor allem eine Teilnehmerin schien in Thailand besonders Gas gegeben zu haben: Georgina Fleur. Das It-Girl ließ sich von wirklich niemand unter den Tisch trinken. In einer Challenge exte sie mal eben eine Flasche Champagner – tagsüber. Danach zeigte Georgina sich stolz:

Es ist nicht leicht eine Flasche Champagner in 20 Sekunden zu exen. Also, das kann nicht jeder, das ist schon ein Talent.

Krass! Im Interview mit “Promiflash” stellte die Reality-Zicke jedoch klar, dass sie definitiv nicht die einzige war, die heftig gebechert hat:

Es wurde immer nur auf mich geschoben, dabei waren alle besoffen und haben gefeiert.

Von den heftigen Partynächten wurde wohl einiges an Material nicht ausgestrahlt. Ist vielleicht aber auch besser so …

 

 

Mehr zu Kampf der Realitystars: 

  • “Kampf der Realitystars“: So krass waren die Dreharbeiten wirklich

  • “Kampf der Realitystars“: Mega-Zoff muss zensiert werden

  • “Kampf der Realitystars”: Verschwörung gegen Georgina Fleur

 

Georgina Fleur: Wilde Partys mit Sam Dylan und Kate Merlan

In der Sala habe Gerogina am liebsten mit ihrem besten Freund Sam Dylan die Korken knallen lassen, aber auch Kate Merlan war mit am Start! Die Verbundenheit zwischen den beiden kam im TV einfach nicht so rüber. Zur Überraschung vieler Zuschauer nahm Kate ihre Mitstreiterin bei ihrem Einzug ins Finale in einem “Promiflash”-Interview in den Schutz: “Georgina hat es einfach verdient, weiterzukommen. Es ist ein Spiel und ich bin froh, dass sie noch dabei ist.”

 

 

Auch Sam erklärte gegenüber dem Medium: 

Wir waren viel enger miteinander, [als gezeigt wurde]. Wir haben jeden Abend Party gemacht.

Und diese Partys waren wohl wild! 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel