Das verdächtige Foto, das Paris Hilton, 39, auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte, zeigt sie mit ihrem Freund Carter Reum, 39. Das elegant gekleidete Paar lächelt sich verliebt an, im Hintergrund sieht man ein märchenhaftes Schloss. Doch es  ist nicht dieser Anblick, sondern Paris' Worte, die ihre Fans eine Verlobung vermuten lassen.

Paris Hilton: Fans gratulieren zur Verlobung

"Und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende", kommentiert die 39-Jährige das romantische Paarbild – und löst wilde Spekulationen aus. "Bis du verlobt?", will ein Fan wissen. Ein weiterer Follower ist sich sicher: "Hochzeitsglocken! Ich freue mich, dass du in den Hafen der Ehe einläufst".  

Dieser "Alles was zählt"-Star hat sich verlobt

Bestätigt haben Paris und Carter eine Verlobung oder gar heimliche Hochzeit bisher nicht. Wenn man einem Insider aus dem Umfeld des Paares glauben darf, hat der Unternehmer die Frage aller Fragen tatsächlich noch nicht gestellt. "Sie sind für immer einander verbunden, aber noch nicht verlobt", behauptet die Quelle gegenüber "E!Online".  

Es scheint, das glückliche Paar will sich noch etwas Zeit lassen. Schließlich sind die beiden erst seit Januar 2020 offiziell auf Kuschelkurs. Trotzdem deuten bereits alle Zeichen auf ein märchenhaftes Happy End.

Verwendete Quelle: E!Online,  Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel