Finalistin Romina hat "Ja" gesagt

Doppelte Überraschung: GNTM-Finalistin Romina Palm hat sich mit Stefano Zarrella verlobt – und Pietro Lombardi unterbrach deswegen sogar seine Social-Media-Pause!

Der DSDS-Sieger von 2011 hatte vor wenigen Tagen angekündigt, sich vorerst aus der Öffentlichkeit zurückziehen zu wollen, weil es ihm nach eigenen Angaben nicht gut gehen würde …

… schnell vermuteten viele, dass Pietros Gemütszustand etwas mit On-Off-Freundin Laura Maria Rypa zu tun haben könnte, mit der der 29-Jährige zuletzt sogar gemeinsam im Urlaub war.

Es war ihr größter Wunsch: Schon bei GNTM betonte Romina Palm, 21, dass sie sich einen Antrag von Freund Stefano Zarrella, 30, wünscht – und endlich ging dieser Traum in Erfüllung! Neben etlichen Fans gratulierte auch Pietro Lombardi, 29 – und seine Reaktion wirft Fragen auf!

GNTM-Finalistin Romina Palm ist verlobt – und Pietro Lombardi gratuliert

Wie schön! Dass GNTM-Finalistin Romina Palm super-glücklich mit ihrem Stefano Zarrella ist, das machte die 21-Jährige während ihrer Zeit in Heidi Klums Castingshow, aus der am Ende Alex Maria Peter als Siegerin hervorging, immer wieder deutlich. Das Nachwuchs-Model gab immer wieder zuckersüße Details über ihre Liebe zu dem Bruder von Giovanni Zarrella preis – und verriet auch, dass sie sich schon lange einen Heiratsantrag wünscht!

Beflügelt vom EM-Sieg der italienischen Nationalelf nutzte der 30-Jährige die Siegesfeier nun offenbar auch, um seiner Romina endlich die Fragen aller Fragen zu stellen – und die sagte natürlich “Ja”, wie sie ihre Follower mit einem Foto ihres funkelnden Verlobungsringes wissen ließ:

 

https://www.instagram.com/p/CROf9yLtMpW/

 

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Pietro Lombardi: Grund für seinen Rückzug enthüllt?

  • Pietro Lombardi: Schwere Vorwürfe! “Laura zerstört sein Leben”

  • Pietro Lombardi: Wie schlecht geht es ihm? “Mir fehlt die Kraft”

 

Pietro Lombardi: Social-Media-Pause beendet?

Neben etlichen Fans freuen sich auch viele Promis mit der GNTM-Finalistin: So gratulierten Sami Slimani, Jana-Ina Zarrella oder Liz Kaeber zur Verlobungs-News von Romina und Stefano. Aber nicht nur die fanden rührende Worte für das Paar, sondern auch Pietro Lombardi kommentierte den Post:

Omg ❤️ Ich freu mich so sehr! Es gibt nichts Schöneres als die Liebe ❤️.

Eine Reaktion, die Fragen aufwirft, denn immerhin kündigte Pietro Lombardi erst vor wenigen Tagen an, sich auf unbestimmte Zeit aus den sozialen Medien zurückziehen zu wollen, weil es ihm derzeit nicht besonders gut gehen würde. So ganz ohne Instagram kann der 29-Jährige dann aber offensichtlich doch nicht. Ob die Glückwünsche nun auch bedeuten, dass Pietros Social-Media-Pause beendet ist? Oder wollte es sich der Musiker einfach nur nicht nehmen lassen, seinem guten Freund Stefano gratulieren? Unklar!

Pietro Lombardi: Bitterer Beigeschmack

Doch Fakt ist, dass die Worte des DSDS-Siegers in Anbetracht der Tatsache, dass es in seinem eigenen Liebesleben derzeit nicht ganz so rund zu laufen scheint, einen bitteren Beigeschmack haben … Zuletzt wurde darüber spekuliert, ob sich zwischen Pietro Lombardi und On-Off-Freundin Laura Maria Rypa ein Liebescomeback anbahnen könnte, nachdem sie gemeinsam in Griechenland urlaubten. Die Influencerin stellte allerdings wenig später in ihrer Story klar, dass sie und der beliebte Sänger nicht zusammen seien – und an diesem Umstand hat sich bis heute – zumindest offiziell – offenbar auch nichts geändert …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel