Chiara Hölzl packte aus! Kiki, wie ihr Spitzname lautet, nahm 2015 an Germany’s next Topmodel teil und begeisterte die Jury mit ihren auffälligen blonden Locken und ihrem charmanten österreichischen Dialekt. Die ehemalige Kanditatin schaffte es sogar auf den achten Platz in der zehnten Staffel der Show von Heidi Klum (48). Doch erst Jahre später berichtet das Model von seinem Unfall: Kiki brach sich während eines Shootings den Arm, was die Produktion aber bei der Ausstrahlung vertuschte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel