Dr. Dre, Missy Elliott und Lil Wayne dürfen sich freuen: Sie werden von den Grammy-Veranstaltern mit Sonderauszeichnungen geehrt.

Wenige Tage vor der Grammy-Verleihung im Februar in Los Angeles sollen die Musiker und die Produzentin Sylvia Rhone bei einer Gala unter anderem für ihren Einfluss auf die Musikindustrie und auf andere Künstler geehrt werden. Dre, Elliot und Wayne gehören zu den erfolgreichsten Rappern ihrer Generation.

Sonderauszeichnungen für Dr. Dre, Missy Elliott und Lil Wayne

Die eigentliche Grammy-Gala soll am 5. Februar stattfinden. Rund 13.000 Mitglieder der Recording Academy entscheiden über die Preisträger der Grammys, die zu den begehrtesten Musikpreisen der Welt zählen.

(APA/Red)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel