Da ist die Wiedersehensfreude bestimmt groß! In der vergangenen Woche kürte Modelmama Heidi Klum (47) bei Germany’s next Topmodel ihre Top Ten. Doch die zehn verbliebenen Modelküken können sich nicht lange auf ihren Lorbeeren ausruhen – denn die nächste Woche mit vielen Aufgaben und Herausforderungen steht an. Dieses Mal mit in der Jury: Thomas Hayo – und der Creative Director sorgt bei den Mädchen für offene Münder!

In einem Vorschau-Clip von ProSieben kündigt sich hoher Besuch bei GNTM an – Thomas is back! Als ehemaliges langjähriges Jurymitglied kennt er die Show in- und auswendig und freut sich umso mehr, als Gastjuror am Donnerstag an der Seite von Heidi die Girls zu bewerten. “Bei GNTM zu sein ist total super. Das ist wie eine Family”, erzählt er in dem Video ganz begeistert. Doch was genau wird er in dieser Folge tun?

“Die Mädchen müssen auf so viele Castings wie möglich gehen und meine Aufgabe ist es, sie bestmöglich vorzubereiten, dass sie sich selbst eine Chance geben, den einen oder anderen Job zu bekommen”, erklärt er weiter. Die “Meeedchen” sind über Thomas Unterstützung sehr begeistert. “Thomas Hayo war lange Zeit Teil von GNTM und es bedeutet mir viel, vor seiner Linse zu stehen und einfach mit ihm zu reden und Tipps von ihm zu bekommen”, schwärmt Kandidatin Soulin Omar.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel