Guido Maria Kretschmer hat eine neue Hochzeitsshow, die auf Vox startet. Dafür scheint er perfekt zu sein, immerhin hat er selbst schon fünfmal geheiratet, wie der Designer nun verrät.

Guido Maria Kretschmer und Frank Mutters haben sich Mitte der Achtzigerjahre kennen und lieben gelernt. Wenig später haben sie zum ersten Mal geheiratet. „Wir haben zwei Jahre nach unserem Kennenlernen eine wilde Hippie-Hochzeit auf Ibiza gefeiert“, erzählte der 56-Jährige der „Bild“. Zu zehn Jahren Beziehung fand die zweite Hochzeit statt – „mit meinen Eltern, allen Freunden und 400 Gästen auf unserer Terrasse auf Mallorca“, berichtete Kretschmer weiter.

Eintragung der Partnerschaft und Traumhochzeit auf Sylt

Diese Tradition sollte dann weitergeführt werden. 2005, nach 20 Jahren Beziehung, hieß es wieder: Hochzeitszeit. „Da hatten wir ein Riesenfest mit Mottoparty ‚Braut & Bräutigam‘.“ 2012 ließen die beiden dann „offiziell im Roten Rathaus von Berlin unsere Partnerschaft eintragen“ – Hochzeit Nummer vier. 

  • Ein Kuss von Frank: Guido Maria Kretschmer begeistert mit Pärchenfoto
  • „Was für Haare“: Guido Maria Kretschmer begeistert mit altem Paarfoto
  • Guido Maria Kretschmer: “Ich merke natürlich auch, dass ich mich verändere“

Die fünfte und bislang letzte Hochzeit dürfte vielen Fans noch vor Augen sein. Denn 2018 gaben sich Kretschmer und Mutters in Keitum auf Sylt dann auch noch kirchlich das Jawort. Mit dabei waren auch viele prominente Freunde, mit denen im Anschluss an die Kirche ordentlich gefeiert wurde. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel