• Unternehmer Cooper Hefner und „Harry Potter“-Star Scarlett Byrne Hefner werden erneut Eltern.
  • Die Pansy-Parkinson-Darstellerin bekommt Zwillinge.
  • Das hat das Paar mit einem Familienbild verkündet.

Mehr Star-News finden Sie hier

Cooper Hefner und Ehefrau Scarlett werden erneut Eltern. Das bestätigte Hugh Hefners Sohn dem US-Magazin „People“ und mit einem Instagram-Post. Dabei nahm der Unternehmer das Thanksgiving-Fest zum Anlass, um die frohe Botschaft zu verkünden.

„In diesem Frühjahr werden Scarlett und ich zwei neue Familienmitglieder begrüßen. Wir könnten nicht glücklicher sein, während wir auf die Ankunft unserer Zwillinge warten“, kommentierte Hefner ein Familienbild des Ehepaares mit Tochter Betsy Rose. „Dankbar für unsere wachsende Familie“, schrieb Scarlett Byrne Hefner in einem eigenen Posting und veröffentlichte ebenfalls das süße Foto „zu fünft“, auf dem ihr Babybauch deutlich zu sehen ist.

Scarlett Byrne Hefner spielte eine Hogwarts-Schülerin

Das Paar ist seit 2019 verheiratet. Die Tochter der beiden kam im August 2020 zur Welt. Der Geschätsmann Cooper Hefner ist der Sohn des 2017 verstorbenen „Playboy“-Gründers Hugh Hefner. Scarlett Byrne Hefner wurde durch ihre Rolle als Hogwarts-Schülerin Pansy Parkinson in der „Harry Potter“-Reihe bekannt. Danach war sie in Serien wie „Vampire Diaries“ und „Falling Skies“ sowie in dem Actionthriller „Skybound“ zu sehen. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Von Joker bis Harry Potter: Diese Stars spielten die Rolle ihres Lebens

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel