Der Fight mit Danni Büchner (41) geht in eine neue Runde! Im Dschungelcamp liegen schon seit Tagen die Nerven blank und Hunger und schlechte Laune machen den Camp-Insassen zu schaffen. Vor allem die Goodbye Deutschland-Bekanntheit bekommt den Ärger ihrer Urwald-Mitbewohner immer wieder zu spüren. Ihre Stimmungsschwankungen gehen den anderen Kandidaten auf die Nerven. In einer munteren Lästerrunde mit Sonja Kirchberger (55) erhebt Elena Miras (27) jetzt harte Vorwürfe: Bricht Danni nur für die Kameras in Tränen aus?

“Ich habe genau beobachtet, wie sie gemerkt hat, dass die Kamera sich zu ihr wendet – dann hat sie das Kissen genommen”, berichtete die Love Island-Teilnehmerin. Daraufhin habe Danni sich die Augen gewischt und das Kissen gestreichelt – auf Dannis Luxusgegenstand ist ihr Liebster abgebildet, den sie laut Elena und Sonja für “die Mitleidsnummer” ausgenutzt hat. “Was hat der arme Mann damit zu tun. Warum vermischt man diese Sache mit Entertainment? Dass sie alles für den verstorbenen Mann macht, das ist doch unantastbar”, ärgert sich Sonja über Dannis vermeintliche Show.

Schon gestern war Sonja hart mit der Fünffach-Mutter ins Gericht gegangen – und hatte sogar gehofft, dass diese den Busch verlässt. “Einmal den Satz sagen und du bist erlöst. Die Show läuft auch ohne dich weiter. Deine Grundstimmung ist sauer. Du willst immer streiten. Diese Aggression, auf die habe ich wirklich keine Lust mehr”, wetterte sie. Doch Aufgeben wollte Danni zu diesem Zeitpunkt nicht.

Alle Folgen von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel