Heidi Klum: Alle guten Dinge sind drei Hochzeitskleider

Wenn Topmodel Heidi Klum Hochzeit feiert, reicht ein Kleid für ihren dreitägigen Party-Marathon nicht aus. Die 46-Jährige trug zu jeder der Feiern ein maßgeschneidertes Kleid. Die Looks von Heidis Hochzeits-Wochenende gibt es im Video. 

Drei heiße Auftritte von Braut Heidi

Nicht eins, nicht zwei, sondern gleich drei Brautkleider trug das Model zur großen Hochzeits-Sause mit Tom Kaulitz (29). Zur Pre-Wedding-Party, zur großen Zeremonie auf einer Yacht vor der italienischen Insel Capri und auch zur Feier am Tag danach – Heidi glänzte in drei wahnsinnig sexy Looks. 

Ein Heidi-Kleid ist im Sale!

Für große Klum-Fans gibt es tolle Nachrichten: Heidis Pre-Wedding-Dress, ein weißes Spitzenkleid mit Raffung von Alessandra Rich ist aktuell sogar im Sale! 

Am Hochzeitstag wurde es dann schon ausgefallener: In einem voluminösen Kleid mit viel Glitzer und Off-Shoulder-Ärmeln inklusive sehr langer Schleppe gab Heidi ihrem Liebsten, “Tokio Hotel”-Gitarrist Tom Kaulitz, dann das Ja-Wort.

Bei diesem Kleid könnte es sich um ein Dress von Valentino handeln. Der Designer ist Pierpaolo Piccioli. Das Model Natalia Vodianova trug den Entwurf bereits vor einiger Zeit auf der Pariser Haute-Couture-Show. 

Valentino crew 💗🌸💐🌺 @maisonvalentino @pppiccioli

Ein Beitrag geteilt vonNatalia Vodianova (@natasupernova) am

Video: Reporterin berichtet von Heidis After-Wedding Party

Auch zum Katerbrunch mit Familie und Freunden trug die Braut Weiß – ein leichtes Neckholder-Kleid mit süßen Bommeln am Rücken. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel