Am vergangenen Samstag war es endlich soweit: Heidi Klum (46) gab ihrem Traummann Tom Kaulitz (29) das Jawort – in malerischer Traumkulisse auf einer luxuriösen Jacht vor der Urlaubsinsel Capri schworen sich die beiden Turteltauben die ewige Treue. Bislang gelangten nur wenige Paparazzi-Aufnahmen an die Öffentlichkeit. Doch jetzt teilte die frischgebackene Ehefrau in den sozialen Medien ein erstes offizielles Bild der Trauung – und das könnte romantischer nicht sein.

Auf ihrem Instagram-Account postete die 46-Jährige vor wenigen Minuten ein zuckersüßes Kussfoto mit ihrem Mann Tom. Dazu ließ die Modelmama ihren Gefühlen freien Lauf und schrieb zu dem Bild: “Wir haben es getan. Herr und Frau Kaulitz.” Ihren Post versah die Blondine dabei mit duzenden roten Herzen.

Ob Heidi mit dieser Bildunterschrift etwa bestätigt, dass sie nach der Hochzeit den Nachnamen des Tokio Hotel-Gitarristen annimmt? Wie RTL berichtete, sei Heidi direkt nach der Trauung bereits mit “Frau Kaulitz” angesprochen worden. Als Künstlernamen soll sie aber weiterhin den Namen Klum behalten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel