Die Model-Mama Heidi Klum hat ihre Halloween-Party auch dieses Jahr wieder abgesagt – und schuld daran ist offenbar Ehemann Tom…

Seit fast 20 Jahren gehört Heidis Halloween-Party zu den angesagtesten Events Hollywoods: Hier trifft sich das Who’s who der Showbiz-Prominenz in aufwendigen Kostümen, und auch Heidi selbst lässt sich alljährlich mit deutscher Gründlichkeit und stundenlangem Aufwand in Werwolf, alte Frau, Oger-Gattin oder Alien verwandeln. Gut zehn Millionen Dollar lässt Heidi (48) für ihre Horror-Shows springen!

Auch interessant:

  • Helene Fischer: Drama hinter den Kulissen! Traurig, was jetzt rauskommt

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Sarafina Wollny: Hirnblutungen! Große Sorge um Casey

Die Model-Mama Heidi Klum stiehlt der Band ihres Mannes Tom Kaulitz regelmäßig die Show – und das nicht unbedingt aus Eitelkeit…

Heidi liebt Halloween

Keine Frage also, Heidi ist die Queen of Grusel. „Ich bin wirklich stolz auf den Titel und möchte ihn natürlich auch in Zukunft beibehalten“, so das Model zu „The Hollywood Reporter“ laut „Intouch“. Da war die pandemiebedingte Zwangspause im letzten Jahr natürlich schmerzhaft. Umso größer die Enttäuschung, dass auch in diesem Jahr die Party ausfiel! Heidi vertröstete ihre Fans lieber mit einem Horror-Filmchen, in dem sie sich als Untote auf dem eigenen Grabstein rekelte.

„Normalerweise würde ich an Halloween meine Party feiern, aber dieses Jahr sind die Dinge wieder anders als gedacht“, erklärte Heidi bei Instagram. Dabei steigen in Hollywood schon seit Wochen wieder VIP-Partys und Red-Carpet-Events! Da hätte eigentlich auch Heidi ihre Feier schmeißen können. Hat in Wahrheit vielleicht Ehemann Tom Kaulitz seiner Frau in die Kürbissuppe gespuckt?

Tom Kaulitz ist mit Heidi Klum total happy. Bei seinem Zwillingsbruder Bill hat es bisher noch nicht in der Liebe geklappt. Nun spricht er aber dennoch über seine Familienplanung…

Tom ist ein Halloween-Muffel

Der 32-Jährige verriet nämlich jetzt bei „red.“ leicht genervt: „Es wird sehr früh dekoriert bei uns im Haus.“ Und fügte hinzu: „Für mich ist Halloween ungefähr so spannend wie Ostern.“

Autsch! Hat der Musiker etwa keine Lust mehr, sich bemalen und bekleben zu lassen, um an Heidis Seite für Schock-Effekte zu sorgen? Ganz drum herumgekommen ist er ja auch diesmal nicht, für einen Insta-Post musste er sich verkleiden, wirkte dabei nicht sehr erfreut. Aber beim Gedanken an das nächste Jahr hat Tom wohl heute schon Gänsehaut…

Damit hat niemand gerechnet! Mehr zu den sensationellen Bildern von Bill Kaulitz und Leni Klum erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel