Ian Somerhalder (42) verdankt seiner Ehefrau Nikki Reed sein Leben. Wie sie ihm aus der schwierigsten Zeit gerettet hat, beschreibt der “Vampire Diaries”-Schauspieler in einem emotionalen Instagram-Post zu Reeds 33. Geburtstag. Die “Twilight”-Darstellerin habe ihm aus einer “schrecklichen geschäftlichen Situation” geholfen, bei der er sich stark verschuldet hatte.

“Diese Mama. Dieser Mensch”, schreibt Somerhalder zu einem Bild, welches das Paar eng aneinander gekuschelt zeigt. In der Hand hält Somerhalder ein Glas seiner eigenen Bourbon-Marke, die er Anfang Mai 2021 auf den Markt brachte. “Was viele von euch nicht wissen: Diese Frau ist der Grund, warum es mir möglich war, die Firma aufzubauen”, führt der Schauspieler aus.

” data-fcms-embed-type=”glomex” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Glomex). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

“Ich habe darüber noch nie öffentlich gesprochen, aber diese Frau hat zwei Jahre lang selbstlos gearbeitet, um mir aus einer schrecklichen geschäftlichen Situation zu helfen, in die ich mich selbst gebracht hatte”, beschreibt Somerhalder.

Bevor die beiden ein Paar wurden, habe er in ein Unternehmen investiert und sei dabei finanziell auf die Nase gefallen. Mit dem Kollaps der Ölindustrie habe er eine achtstellige Geldsumme verloren, gibt der Schauspieler zu. Doch Nikki Reed sei die ganze Zeit an seiner Seite geblieben. “Diese Frau hier entschied, dass sie nicht wollte, dass ihr Mann seinen Körper und Geist ruinierte und so tat sie alles, um einen Ausweg zu finden und mich aus dem Schlamassel zu holen.”

.instagram-container { position: relative; padding-bottom: 100% !important; padding-top: 40px; height: 0; overflow: hidden; border: 1px solid var(–grey20); border-radius: 4px;}.instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: 550px !important; }.instagram-container iframe { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; border: 0 !important; margin-top: 0 !important; } @media screen and (max-width: 1023px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { padding-bottom: 150% !important;} }@media screen and (max-width: 767px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { grid-column-start: 1;grid-column-end: -1;margin-left: 0;margin-right: 0;} .instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: calc(100vw – 20px) !important; } }

” data-fcms-embed-type=”instagram” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Instagram). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

“Sie hat mir ihr Leben gewidmet”

“Ich bin, wo ich bin, weil diese Frau mir zur Seite stand. Durch sie konnte ich mein Leben neu beginnen”, offenbart Ian Somerhalder weiter. “Ich schulde ihr meine Gesundheit, mein Leben und meine geistige Gesundheit.”

Ian Somerhalder und Nikki Reed machten ihre Beziehung im Oktober 2014 öffentlich, im Februar 2015 verlobte das Paar sich und im April desselben Jahres folgte die Hochzeit. Am 25. Juli 2017 brachte Reed die erste gemeinsame Tochter des Paares, Bodhi Soleil, zur Welt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an [email protected]

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel