Kann Fürstin Charl\u0026#232;ne (43) zusammen mit ihren Kids feiern? Die Frau von Fürst Albert II. von Monaco (63) ist schwer krank und wird nach ihrer Rückkehr aus Südafrika erneut im Ausland behandelt. Die ehemalige Profischwimmerin wurde nach nur wenigen gemeinsamen Tagen mit ihrer Familie in Monaco an einen geheimen Ort gebracht, wo sie in aller Ruhe ihre gesundheitlichen Probleme bekämpfen kann. Am 10. Dezember steht allerdings der Geburtstag ihrer Kinder an – wird Charl\u0026#232;ne dieses Event verpassen?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel