Flotter 3er im Bett

Hach, kann Liebe schön sein! Jan Leyk (35) schwebt seit neuestem auf Wolke 7 – und lässt alle an seinem Glück teilhaben. Nun veröffentlicht der DJ ein Kuschel-Foto von sich, seiner neuen Freundin und Hund Bruno aus dem Bett. Scheint, als würde es dem Ex-“Berlin – Tag & Nacht”-Star nach Bekanntgabe seiner Depression und Burnout endlich wieder besser gehen.

Ganz verliebt schmiegt der sonst so harte Jan Leyk sein Gesicht an die Schulter seiner Freundin, die nur mit einer leichten Decke bekleidet ist. Berner Sennenhund Bruno tut es ihm gleich und schmiegt seine Schnauze an Herrchens Kopf. Aus den Hashtags wird deutlich, dass das Foto kurz nach dem Aufwachen entstanden sein muss. Um wen es sich bei seiner neuen Flamme handelt, ist bislang nicht bekannt.

Seine Fans sind jedenfalls ganz aus dem Häuschen und wünschen dem Paar viel Glück für die Zukunft. “Du hast dein Glück so sehr verdient!”, meint eine Userin. Eine weitere schreibt: “Von Herzen alles liebe euch beiden!!!”

Nach Schock-Nachrichten geht’s wieder bergauf

So fröhlich hat man Jan Leyk schon länger nicht mehr gesehen. Im September schockte er mit den Diagnosen Depression und Burnout. Nur wenige Wochen später eine weitere Hiobsbotschaft. Der einstige “Berlin – Tag & Nacht”-Darsteller offenbarte: “Ich bin komplett pleite”. Doch nun scheint er in seiner Freundin eine neue Stütze gefunden zu haben.

Im Video: Hier suchte Jan Leyk noch nach einer Freundin


Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel