Jenny Elvers (50) plaudert über die Gründe ihres Liebes-Aus mit Marc Terenzi (44)! Die beiden Stars machten im vergangenen März ihre Beziehung publik, nachdem sie sich bei der Realityshow Club der guten Laune kennengelernt hatten. Doch bevor die Liebe der beiden richtig entflammen konnte, war sie auch schon wieder vorbei. In einem Interview erinnert sich die Schauspielerin nun an ihre Romanze mit dem Sänger – und wieso die Beziehung nur bei einem Urlaubsflirt blieb.

Im NDR-Podcast „Alles auf Anfang“ plauderte die 50-Jährige gegenüber der Moderatorin Ilka Petersen aus, dass die Liebelei mit Marc nur eine Urlaubsromanze war. „Es war warm in Thailand, ich war unterzuckert, es war ein Urlaubsgefühl“, gestand sie. Doch bereits im Flieger nach Hause war der TV-Persönlichkeit klar, dass der Flirt keine Zukunft habe. Jenny versicherte aber, dass ihr Ex ein wirklich lieber Kerl sei.

Mit der Liebespleite scheint Marc ebenfalls bereits abgeschlossen zu haben. Im vergangenen September machte der zweifache Vater die Beziehung mit Verena Kerth (41) offiziell. Momentan unterstützt er die Moderatorin sogar im australischen Busch, da sie in der diesjährigen Staffel des Dschungelcamps dabei sein wird.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel