Das wurde aber auch wirklich Zeit! Jenny Lange hat sich endlich bei Eva Benetatou entschuldigt.

Diese Staffel “Sommerhaus der Stars” wird man wohl s schnell nicht mehr vergessen. Das heftige Mobbing-Drama um Eva schockierte die Zuschauer. Und was vielleicht noch schlimmer war: Die fehlende Einsicht der anderen. Denn Anfangs sahn weder Jenny Lange noch ihr Freund Andrej Mangold einen Fehler in ihrem Verhalten.

Bis jetzt!

Das war’s! Via Instagram spricht Andrej nun über das Aus!

Jenny Lange hat sich endlich entschuldigt

Schon vor einer Woche zeigte Jenny zum ersten Mal Einsicht. Bei Instagram richtete sie sich an ihre Fans: “Auch ich bin ein Mensch mit Ecken und Kanten und auch ich treffe nicht immer die richtigen Entscheidungen.” Sie entschuldigte sich dafür, dass sie ausfällig geworden ist und betonte auch noch einmal, dass jeder Mensch Fehler macht!

Zu Eva gab es bisher aber kein Wort. Doch auch das hat sie nun geändert.

In einer Fragerunde bestätigt sie, dass sie sich bei der 28-Jährigen gemeldet hat. “Ich habe Eva vor einigen Tagen privat kontaktiert, um mich zu entschuldigen und um Frieden zu schließen”, so die “Bachelor”-Gewinnerin. Das hat sie sicher große Überwindung gekostet. Wie Eva reagiert hat, verrät sie aber nicht.

Wusstet ihr dass Andrej Mangold einmal dieses Model gedatet hat? Im VIDEO erfahrt ihr die ganze Geschichte:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel