Eigentlich waren die Promi-Stylistin Jessica Mulroney (40) und Ex-Schauspielerin Herzogin Meghan (38) gut miteinander befreundet. Doch nachdem Jessica wegen eines Streits mit der schwarzen Influencerin Sasha Exeter negativ in die Schlagzeilen geraten war, distanzierte sich die Ehefrau von Prinz Harry (35) von ihr. Meghan soll sich für das Verhalten von Jessica geschämt haben, da der kanadischen Modeexpertin Rassismus vorgeworfen wurde. Offenbar sorgt sich Jessica nun um die Freundschaft zu der Herzogin, denn Meghan meldete sich an einem besonders wichtigen Tag nicht bei ihr!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel