Heimlich, still und leise ist Jude Law zum sechsten Mal Vater geworden.

Das verriet der britische Star ganz beiläufig in der US-Talkshow „The Tonight Show“ mit Moderator Jimmy Fallon. Auf die Frage, was er in letzter Zeit so gemacht hat, schwärmte der Schauspieler minutenlang von der Gartenarbeit, bevor er dann sagte: „Ach ja, und ich bin Vater geworden!“ Weiter sagte der 47-Jährige: „Wir fühlen uns gesegnet.“ Die Corona-Krise habe die Familie enger zusammengeschweißt. Geschlecht, Namen und Geburtstermin seinen neuen Sprosses verriet Law aber nicht.

Mutter seines sechsten Kindes ist übrigens Phillipa Coan. Die beiden sind seit 2019 verheiratet. Für sie ist es das erste Kind. Law selbst hat fünf Kinder im Alter von fünf bis 23 Jahren aus früheren Beziehungen.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel