Die 23-jährige Lehrerin aus Los Angeles verlor ihren Job durch die Corona-Pandemie. Jetzt startet sie als Erotikmodel durch.

Riley Summers legte einen drastischen Jobwechsel hin: War sie kürzich noch als Lehrerin tätig, arbeitet sie jetzt als Erotikmodel und verdient so ihr Geld.

https://www.instagram.com/p/CJAH9Cal2TO/

Ein Beitrag geteilt von Riley Summers (@riley.tv)

Ihr Karrierewechsel dürfte sich aber bereits ausgezahlt haben: Laut Insidern verdient die 23-Jährige nun 8.000 Dollar pro Woche. Als Lehrerin hatte sie ein Jahresgehalt von 36.000 Dollar.

(VOL.AT)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel