Rührende Worte

Ekaterina Leonova wird bei Instagram sentimental …

Die Tänzerin vermisst ihre Mutter.

Bei Instagram widmete Ekat ihr rührende Worte.

Ekaterina Leonova, 33, lebt in Deutschland – getrennt von ihrer Familie. Bei Instagram widmete die Tänzerin ihrer Mutter rührende Zeilen …

Ekaterina Leonova: “Ich liebe dich sehr”

Seit über zehn Jahren lebt Ekaterina Leonova in Deutschland. Wie schwer es für sie damals gewesen sein muss, ihre Familie zu verlassen, lassen diese Zeilen erahnen. Zum Geburtstag rührte Ekaterina ihre Mutter mit diesen Zeilen:

Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich dich liebe. Bleib bitte gesund. Ich vermisse dich so sehr. Dein Kätzchen.

Dazu postete Ekaterina einen herrlichen angestellten Schnappschuss. Auf dem Foto schläft sie auf der Brust ihrer Mutter. “Niemand muss perfekt sein”, “Soooo süß”, “Das Bild berührt mich sehr” oder “Also, wem es da nicht warm um’s Herz wird. So ein schönes Mutter-Tochter-Bild”, kommentierten die Fans das Bild.

Ekats Herz schlägt aber nicht nur für die Familie, sondern auch fürs Tanzen. Ob die Fans Ekaterina jemals wieder bei “Let’s Dance” sehen werden, ist jedoch noch ungewiss.

 

 

Mehr zu Ekaterina Leonova:

  • Ekaterina Leonova: Traurige Nachricht

  • Ekaterina Leonova: Bittere “Let’s Dance”-Beichte

  • “Let’s Dance”-Star Ekaterina Leonova: Eindeutiges Liebes-Statement!

 

Nie wieder bei “Let's Dance”?

Ekaterinas Fehlen bei der vergangenen “Let’s Dance”Staffel war ein Schock für die Zuschauer. Immerhin gehörte die hübsche Tänzerin zu den absoluten Lieblingen der Show. Ein Instagram-Schnappschuss zeigte Ekaterina auf einer Schaukel. Dazu richtete sie in der Beschreibung einige Worte an ihre Follower:

Das Leben ist wie eine Schaukel: Es geht ‘up’ und ‘down’, aber die meiste Zeit sind wir trotzdem oben. Ich nehme mir einen neuen Schwung und bleibe positiv. Seid ihr dabei?

Außerdem fügte sie den Hashtag #newlife hinzu. Hört sich ganz danach an, als würde die Tänzerin einen Neustart wagen. Als sie ein Fan in den Kommentaren auf ihre Zukunft bei “Let’s Dance” ansprach, antwortete sie kryptisch: Das kann ich nicht sagen.” Positiv hört sich das nicht an …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel