Schießt Luke Mockridge (30) etwa erneut mit Giftpfeilen um sich? Mit seinem Auftritt im “Fernsehgarten” sorgte der Comedian für mächtig Wirbel: Er erzählte Flachwitze und telefonierte vor laufenden Live-Kameras mit einer Banane. Am vergangenen Freitag wurde das Rätsel um die skurrile Performance gelüftet: Luke hatte sich für seine neue Sendung “Luke! The Greatnightshow” wortwörtlich zum Affen gemacht. Und auch in Ausgabe zwei befindet sich ein ZDF-Kultformat auf der Zielscheibe seiner Späße…

Heute Abend bekommt nämlich Wetten, dass..? sein Fett weg – inklusive Moderator Thomas Gottschalk (69). Fotos im Sat.1-Pressebereich zeigen Luke in einem übergroßen, grünen Sakko, das wohl an die bunten, auffälligen Outfits des früheren Show-Gastgebers erinnern soll. Besondere Spitze: Der knallige Überwurf ist falsch zugeknöpft. In seiner Hand hält der 30-Jährige Moderationskarten, bedruckt mit dem klassischen “Wetten, dass..?”-Logo, das auch auf der Wand im Hintergrund erstrahlt.

Für seine Imitation des legendären Unterhaltungsprogramms hat Luke einen hochkarätigen Wettpartner eingeladen: Auf seinem Show-Sofa durfte Boris Becker (51) Platz nehmen – der Tennis-Altstar tauchte immerhin auch schon in der Original-Sendung mehrfach auf.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel