Sie wollten ihrer Liebe noch einmal eine Chance geben, doch der Versuch, ihre Ehe zu retten, scheiterte. Mario und Iris Basler haben sich zehn Jahre nach dem ersten Ehe-Aus erneut getrennt.

Acht Jahre später die Überraschung: Iris und Mario sind wieder ein Paar, der Fußballer und die Sportmanagerin wollen ihrer Liebe noch einmal eine Chance geben. “Dieses Comeback hat selbst mich überrascht!”, sagte Mario 2017 der “Bild”-Zeitung.

“Wir sind nicht mehr zusammen”

Zwei Jahre ging alles gut, jetzt ist alles wieder vorbei. Mario und Iris gehen ein zweites Mal getrennte Wege. “Wir sind nicht mehr zusammen”, bestätigte der ehemalige Bayern-Spieler das zweite Ehe-Aus im Gespräch mit der “Bunten”. “Ich war und bin nicht traurig und es war für uns beide nochmals eine wunderbare Erfahrung.”
 

  • Nach neun Jahren: Thore Schölermann und Jana Ina Kilka haben geheiratet
  • Sophia Vegas: Sie sorgt mit Foto von After-Baby-Body für Entsetzen
  • Alexandra Maria Lara: “Wir sind noch immer verliebt”
  • Micaela Schäfer: “Entweder diese Beziehung oder keine”

  
1995 wurden Iris und Mario ein Paar, drei Jahre später besiegelten sie ihre Liebe mit dem Jawort, 2009 folgte dann das Ehe-Aus. Für den Fußballprofi war es bereits die zweite Ehe, die scheiterte. Nach der Trennung von Iris war Mario Basler mit Doris Büld liiert. Doch nach seinem Flirt mit Ex-Bachelorette Jessica Paszka im “Big Brother”-Container trennte sich die Erzieherin von ihm. Mario krempelte sein Leben um, zog zurück in die Heimat – und verliebte sich erneut in seine Ex.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel