Ziel: 20 Liter pro Implantat

Martina will's noch bigger! Busenwunder plant neue XXL-OP

Martina Big plant nächste XXL-OP

Martina Big (34) hat große Pläne: Das Model mit den XXL-Brüsten will’s noch bigger! Die „Afrikanerin aus der Eifel“, wie sie sich selbst nennt, möchte die größten Brüste der Welt. Dafür sollen ihre Brustimplantate mit je 20 Liter Kochsalzlösung aufgefüllt werden. Mit diesem Ziel würde sie ihr jetziges Busenvolumen fast verdreifachen! Unglaublich, wenn man überlegt, wie das heutige Oberweitenwunder ihre Reise zum Barbie-Schönheitsideal einst begann. Im Video sehen Sie, wie sich die einstige Stewardess über die Jahre verändert hat.

Ehemann Michael steht hinter ihr

Martina Big ist wahrlich nicht mehr die, die sie einmal war. Aus der unscheinbaren, blonden Flugbegleiterin Martina Adam wurde über die Jahre die vollbusige Martina Big mit dunkler Haut und Afro-Haaren. Durch ihre zahlreichen Beauty-Eingriffe ist die 34-Jährige mittlerweile weltberühmt, insbesondere ihre Melanin-Behandlung sorgte für Schlagzeilen: Statt einem blass weißen Teint hat Martina jetzt dunkelbraune Haut.

Auch ihr Ehemann Michael ließ sich seine Haut für seine Jugendliebe dunkler machen. Er unterstützt Martina in all ihren gewagten Projekten und steht zu 100 Prozent hinter ihr. So auch bei dem Plan, nun die Frau mit den größten Brüsten zu werden. (lkr)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel