Könnte Carolin Niemczyk (31) wirklich der Mops bei The Masked Singer sein? Am Samstagabend steht das Halbfinale der beliebten Gesangsshow an. Auch der Hund im Amor-Kostüm ist noch im Rennen um den Sieg und den Pokal. Viele Fans vermuten eine Profisängerin unter der Maske – genauer gesagt wollen sie Carolin von dem Elektropop-Duo Glasperlenspiel anhand ihrer Stimme erkannt haben. Aber passen die Mops-Indizien auch zu der 31-Jährigen? Promiflash macht den Check!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel