Jasmin Herren (42) ist stinksauer. In den vergangenen Wochen wurde die Witwe von Schauspieler Willi Herren (✝45) immer wieder mit Schlagzeilen über die angeblichen Flirts und Affären ihres Mannes konfrontiert – und schien dies sogar noch mit Fassung zu tragen. Doch nun hat die Sängerin offenbar aber wirklich die Nase voll. Jetzt teilt Jasmin auf Social Media gleich mehrere Videos, in denen sie sich furchtbar aufregt – über was genau, geht daraus aber nicht hervor.

Jasmin verkündet zunächst in ihrer Instagram-Story: „Einen wunderschönen guten Morgen. Der fängt bei mir nicht so gut an, ich habe direkt Puls!“ Die 42-Jährige macht ihrem Ärger in den folgenden Videos so richtig Luft, wobei nicht ganz klar wurde, was der Auslöser war. Sie beklagt sich: „Seid ihr so perfekt? Wer frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein – schon mal gehört? Mich f*ckt das so ab!“ Bezieht sie sich damit auf ihren öffentlichen Streit mit Willis Tochter Alessia Herren (19) – oder einfach nur generell auf bösartige Nachrichten, die sie im Netz bekommt?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel