Michael Wendler ist begeistert von Adelines Unterstützung im Namens-Zoff

Im andauernden Namens-Zoff um den Mädchennamen von Claudia Norberg hat sich die gemeinsame Tochter des ehemaligen Paares Adeline nun auf die Seite ihres Vaters gestellt.

Der Ex-Ehefrau des Schlagerstars Michael gefällt es nämlich gar nicht, dass dessen frisch angetraute Ehefrau Laura Müller nach der Hochzeit ihren Mädchennamen annahm und sich ab sofort Laura Norberg nennt.

Über seinen Facebook-Account teilte der 48-jährige Michael vor kurzem einen TV-Beitrag, in dem über den Support seiner Tochter im Namens-Zoff mit ihrer Mutter Claudia Bericht erstattete. Der Wendler war begeistert über Adelines Stellungnahme und schrieb auf seiner Social Media-Plattform: “Richtig so, Adeline”, stimmte der Star seiner Tochter zu. Der Nachwuchs der 49-jährigen Claudia und des Künstlers sprach sich in den letzten Tagen über die nervenaufreibende Auseinandersetzung ihrer Eltern über den Familienamen Norberg aus und erwartet von ihrer Mutter, dass sie mit der Hetzjagd gegen das frischverheiratete Paar aufhört. Zudem soll Adeline mit ihrer Stiefmutter und ‘Playboy’-Model Laura seit einiger Zeit gut befreundet sein und findet es somit nicht gut, dass ihre Mama gegen sie wettert.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel