Michael Wendler und Laura Müller haben ihr Haus verkauft und ziehen um! Jetzt verrät der Sänger seine Umzugspläne…

Es vergeht kaum ein Tag, an dem Michael Wendler nicht mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam macht. Auf seinem “Telegram”-Kanal verbreitet er wilde Verschwörungstheorien und berichtet nun sogar, dass er sein Haus verkauft hat, um frei zu sein. Doch wohin geht die Reise für ihn und Ehefrau Laura Müller jetzt? Die beiden haben bereits einen Plan…

Obwohl gerad erste die Meldung die Runde machte, dass Claudia Norberg wieder in festen Händen ist, geht sie nun erneut solo durchs Leben…

Rückkehr nach Deutschland?

“Ich habe mein Haus verkauft, nach nur einer Woche. Ja, das ging schnell, aber der Markt brennt in den USA und ich habe ja auch immer wieder gesagt, wenn ihr über Immobilien in Deutschland verfügt, verkauft diese am besten auch, macht euch frei und vor allem unabhängig und selbstständig, denn das ist das A und O in den nächsten Tagen”, so der Sänger auf seinem Instagram-Kanal.

“Die Sache wird jetzt ganz, ganz spannend, denn wir starten jetzt in einen weiteren Bereich unseres Lebens: die Laura, der Tiger und ich. Wir haben lange überlegt, wohin soll es gehen?”, erklärt er weiter. “Also wir packen jetzt bald unsere Koffer und höchstwahrscheinlich werden wir nach Kansas ziehen. Das ist auch ein Bundesstaat in den USA, in dem es keinen Impfzwang und keine Maskenpflicht gibt, genauso wie in Florida.”

Michael und Laura denken sogar darüber nach, irgendwann wieder nach Deutschland zu fliegen! “Was wir da jetzt genau machen, werde ich jetzt noch nicht verraten, aber das wird auf jeden Fall eine ganz, ganz spannende Zeit. Ich nehme euch natürlich mit, für alle, die es interessiert, was ich privat mache, bis es dann mal irgendwann zurück nach Deutschland geht”, verrät der 49-Jährige. Wann die beiden zurückkehren wollen, steht allerdings noch in den Sternen…

Kilo-Frust! So hat man Michael Wendler noch nie gesehen:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel