Geht es ihr endlich besser? Seit Ende 2019 musste Madonna (62) aufgrund extremer körperlicher Beschwerden ein Konzert nach dem anderen absagen – Schmerzen in Hüfte und Knien ließen sie auf der Bühne sogar mehrmals in Tränen ausbrechen! Im Frühjahr dieses Jahres stellten Ärzte dann fest, ein fehlender Knorpel sei die Ursache für die Torturen der Sängerin. Nach vielen darauffolgenden Therapieversuchen scheint es mit der Gesundheit der 62-Jährigen aber nun wieder bergauf zu gehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel